Dannenberg (Elbe), Lüchow-Dannenberg 

Kaufpreis:

Provision:

Haustyp:

Baujahr:

Grundstück:

Wohnfläche:

Zimmer:

Keller:

Garage:

Heizung:

Energieausweis:

Kennwert:

Effizienzklasse:

147.000,00 € 

keine Käuferprovision

Einfamilienhaus

1961

ca. 699 m²

ca. 83 m²

5

ja

nein

Ölheizung 

Bedarfsausweis

218 kWh/(m²a)

G

Beschreibung:

 

Dieses in 1961 erbaute Siedlungshaus in Sackgassenlage wurde vor wenigen Jahren geschmackvoll im Innenbereich renoviert. Perfekt geeignet ist dieses Angebot für eine Haushaltsgröße bis zu drei Personen.

Im Erdgeschoss findet man einen großen, offenen Wohn- und Essbereich. Die moderne Küche mit einem Ausgang zur Terrasse lädt auch kleine Runden zum Essen und einem gemütlichen Miteinander ein.

 

Drei Schlafräume und ein helles ansprechendes Duschbad sind über den Flur im Dachgeschoss zu erreichen. Für weitere Staufläche im Wohnhaus ist ein Dachboden sowie ein Vollkeller vorhanden. 

Das Grundstück ist komplett eingefriedet. Zur Sackgassenstraße hin trennt ein Jägerzaun das Grundstück vom Bürgersteig. Für die übrigen Seiten sorgt ein Maschendrahtzaun dafür, dass zum Beispiel der kleine Hund auf dem eigenen Grundstück bleibt.

Das vordere Beet ist mit Rosen und Lavendel bepflanzt. Im hinteren Gartenbereich findet man eine pflegeleichte Gartenanlage, die aus Rasenfläche und alten Obstbaumsorten besteht vor.

 

Im massiven Nebengebäude ist ausreichend Platz für Gräte für den Garten und auch die Fahrräder und Gartenmöbel.

Ausstattung:

Dach: Satteldach, Betonziegel 
Nebengebäude: für Fahrradschuppen/Gartengeräte vorhanden
Balkon/Terrasse: Ausgang Küchenseite (muss saniert werden)
Bäder: EG Gäste WC mit Fensterlüftung, DG Duschbad mit Fensterlüftung  vor 5-6 Jahre saniert
Einbauküche: ja
Treppe: Holz
Fenster: Kunststofffenster aus 1980
Bodenbeläge: Fliesen, Parkett, Vinyl, Teppich
Heizung: Heizöl 4500 Liter ( aus 2008)

Lage:

 

Diese Immobilie liegt in einem Siedlungsgebiet am Stadtrand von Dannenberg (Elbe). Dannenberg ist mit ca. 8.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des niedersächsischen Landkreises Lüchow-Dannenberg und bietet alles, was für den täglichen Bedarf benötigt wird, sowie ein breites Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten und kulturellen Einrichtungen. Eine gute medizinische Versorgung ist durch viele Fach- und Hausärzte, Therapeuten, Apotheken und die Elbe-Jeetzel-Klinik gegeben.

Kindergarten, Grund-, Haupt- und Realschule, wie auch das Fritz-Reuter Gymnasium sind fußläufig oder mit dem Fahrrad erreichbar. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Stadtbad und den Thielenburger See, welcher zum Joggen oder zum Spazieren gehen einlädt. 

Donnerstags kann man in Dannenberg den Wochenmarkt besuchen. Die Eisdiele mit der großen Außenterrasse wie auch andere gastronomische Betriebe laden zu einem Besuch vieler kulinarischer Köstlichkeiten ein. 

Über die B216 können Sie bequem in Richtung Lüneburg fahren, wo die Autobahn A39 Richtung Hamburg weiterführt. Über die B 191 kommen Sie nach Uelzen, sowie in die andere Richtung nach Ludwigslust, wo der Zubringer zu mehreren Autobahnstrecken anzufinden ist. Die B248 führt über Lüchow nach Salzwedel. Diese Strecke kann Richtung Baunschweig genutzt werden. Der Bahnhof Ost ist fußläufig erreichbar. Dieser Bahnhof ist an den Hamburger Verkehrsverbund (HVV) angeschlossen. 

Entfernungen:

Hitzacker (Elbe)                  9 km
Lüchow                              17 km
Salzwedel                          35 km
Uelzen                                41 km
Ludwigslust                       45 km
Lüneburg                            53 km
Schwerin                            86 km
Wolfsburg                          95 km
Hamburg                          104 km 
Berlin                                 239 km

JETZT BESICHTIGUNG VEREINBAREN

Vielen Dank für Ihre Nachricht!