top of page

Lemgow (Schletau), Lüchow-Dannenberg 

Kaufpreis:

Provision:

Haustyp:

Baujahr:

Grundstück:

Wohnfläche:

Zimmer:

Keller:

Stellplatz:

Heizung:

Energieausweis:

Effizienzklasse:

Energiebedarf:

auf Anfrage 

3,57 %

Fachwerkensemble
1920

ca. 1.706 m²

ca. 642 m²

18

Teilkeller

Garage

Gas

Bedarfsausweis

D

119,3 kWh/(m²*a)

Beschreibung:

 

Dieses großzügiges Haus, erbaut 1920, mit 18 Zimmern bietet nicht nur ausreichend Platz für zwei große Familien, sondern auch eine ideale Möglichkeit für Wohngemeinschaften oder für eine Vermietung.

 

Die verschiedenen Wohneinheiten sind separierbar. Es sind viele Zugänge vorhanden, die man je nach Aufteilungswunsch der jeweiligen Wohneinheit zuordnen kann. Zusammen und doch hat jeder seinen Wohnbereich!

Es könnte ein idealer Rückzugsort für Menschen sein, die einen weiteren Standort als Ruhepol brauchen.

 

Das Grundstück ist im Vergleich zur Gebäudegröße pflegeleicht und überschaubar. Im Innenhof ist ein überdachter Terrassenbereich als Rückzugsort in der wärmeren Jahreszeit. Dieser Bereich könnte sogar als Kleinkunstbühne ein Publikum erfreuen. 

Besonders hervorzuheben ist hier, dass man hier noch viele historische Baustoffe findet. Bereits im Eingangsbereich kann man den gut erhaltenen Terrazzoboden bewundern. Einige Türen sind von anderen  historischen Bauten hier gekonnt in Szene gesetzt worden. Wer das Individuelle sucht, ist hier richtig. 

In einigen Bereichen sind Kaminöfen installiert, die für wohlige Wärme an kalten Tagen sorgen können. Die Einspeisung über die PV-Anlagen ist hier ein weiterer Punkt, der positiv hervorzuheben ist. 

Es gibt einige sehr große Wohn-Dielenbereiche, die laden zum Musizieren ein oder eignen sich für eine Gemeinschaftsnutzung. Z.B. ist der großzügige Flur im ehemaligen Kuhstall für eine Gemeinschaftsnutzung sehr gut geeignet. Wir finden in dieser Immobilie viele verschiedene Deckenhöhen, unterschiedlichen Farben und Formen und einem ganz besonderen Charme. 

Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Besichtigungstermin. Vielleicht finden ja Ihre Ideen hier den richtigen Platz.

Lage:

 

Schletau ist ein Ortsteil der Gemeinde Lemgow im Landkreis Lüchow-Dannenberg in Niedersachsen. Das Naturschutzgebiet "Schletauer Planke" und ein großes Forstgebiet lädt Naturfreunde zu Erkundungstouren ein. Im Herbst Pilze sammeln oder Vögel in jeder Jahreszeit beobachten, es gibt sicher für jeden etwas zu entdecken. 

Im Sommer kann man die beliebte Badestelle am Arendsee im 7 km entfernten Schrampe mit dem Rad erreichen. 


Im 1 km entfernten Schmarsau gibt es einen sehr feinen Bio Laden und einen regionalen Hofladen, der zudem auch Café und Treffpunkt ist. Ein Glücksfall ist der Tante Enso Laden in Lemgow, in dem man 24/7 einkaufen kann. Hier erledigt man die Besorgungen des täglichen Bedarfs. Für weitere Einkäufe ist Lüchow in der Regel der Ort, um das zu besorgen, was darüber hinaus benötigt wird. In der Gemeinde gibt es eine gute ärztliche Versorgung.

 

In Schmarsau ist eine KITA und in Schweskau eine Grundschule. Schulen bis zum gymnasialen Zweig sind in Lüchow und Clenze zu finden. Vom Bahnhof Salzwedel aus sind die Orte Magdeburg und Berlin sehr angenehm und bequem zu erreichen. Es lohnt sich somit, dass der PKW stehen bleibt. In Salzwedel gibt es auch eine freie Schule (Jeetzel Schule), in der eine Beschulung bis zum Abitur möglich ist. 

Entfernungen:
Schmarsau 1 km 
Tante Enso Schweskau ca. 5 km
Woltersdorf ca. 11 km
Arendsee (Altmark) ca. 12 km
Nemitzer Heide ca. 14 km
Lüchow ca. 16 km
Gartow ca. 17 km
Salzwedel ca. 21 km
Bahnhof Harpe ca.23 km
Clenze ca.32 km
Uelzen ca. 60 km

Ausstattung:

Dach: Satteldach, Tonziegel, 1996 neu
Wandaufbau: Massiv Bauweise
Fenster: Sprossenfenster, mit teilweise farbigen Elementen in den Sprossen 
Türen: viele historische Kassetten Türen sind vorhanden, z.T. wurden andere große historische Flügeltüren hier eingebaut.
Bodenbeläge: Terrazzo, Fliesen, Dielen
Bäder: Haupthaus: 1Bad im DG, 1 Bad im EG. Ehemaliger Kuhstall: 1 Bad und 1 WC im DG. (der Bereich ehemaliger Schweinestall wurde barrierefrei ausgebaut)
Ehemaliger Schweinestall: 1 Bad und 1 WC im EG. 2Badewannen
Küchen: 3 Küchenbereiche mit Teil- und Vollausstattung
Heizung: Gasheizung 2011, Holzöfen, Photothermie für die Warmwassererzeugung
Photovoltaik-Anlagen: 2 Anlagen (eine für die Hausversorgung, die andere Stromeinspeisung)
Entsorgung: Kleinkläranlage (wasserrechtliche Erlaubnis bis 31.12.2031)
Glasfaseranschluss: vorhanden
Garage: vorhanden und Stellplätze vor dem Grundstück
Ausbau Kuhstall: 1999
Ausbau Schweinestall 2013
Solaranlagen und Photothermie: 2011 Förderungen laufen bis 2030
Kaufpreis: 497.000 Euro VHB 

JETZT BESICHTIGUNG VEREINBAREN

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

bottom of page