top of page

Schnega (Bahnhof), Lüchow-Dannenberg 

Kaufpreis:

Provision:

Haustyp:

Baujahr:

Grundstück:

Wohnfläche:

Zimmer:

Keller:

Stellplatz:

Nebengebäude:

Heizung:

Energieausweis:

Effizienzklasse:

Kennwert:

149.000,00 € 

3,57 %

Einfamilienhaus

1965

1.306 m²

132,1 m²

6

ja

Doppelgarage

ja

Öl

Bedarfsausweis

H

326,2 kWh/(m²a)

Beschreibung:

 

Dieses Einfamilienhaus wurde 1957 erbaut und um einen Anbau mit vielseitig nutzbaren Räumen und einer großen Doppelgarage mit Werkstatt erweitert. 

Über die Haustür gelangen Sie direkt in den zentral gelegenen Flur der sämtliche Zimmer im Erdgeschoss, sowie die Küche und das Badezimmer verbindet. Die Küche bietet ausreichend Platz für einen Esstisch und verfügt einen direkten Zugang zum Anbau und den Garagen.

Das Dachgeschoss erreichen Sie ebenfalls vom Flur aus. Hier bildet ein weiterer Flur das Bindeglied von 3 Schlafzimmern und einem Badezimmer. Das eine Zimmer hat einen Zugang auf die Dachterrasse des Anbaus. 

Das Haus befindet sich insgesamt in einem renovierungsbedürftigen Zustand, bringt allerdings eine solide Grundsubstanz mit sich. Das Dach ist zwischenzeitlich noch einmal neu eingedeckt worden. Das genaue Jahr ist allerdings nicht bekannt. 

Das Haus ist voll unterkellert und bietet ausreichend Fläche für Lager- und Hauswirtschaftszwecke. 

Im Außenbereich bietet ein gepflasterter Innenhof genügend Platz für weitere Stellplätze oder auch sonstige Nutzung. Hinter den Garagengebäude befindet sich noch ein schöner Garten mit freier Sicht ins Grüne. 

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne!

Lage:

 

Die Immobilie befindet sich in einer kleinen Siedlung am Schnega Bahnhof mit unverbauter Sicht ins Grüne. Schnega Bahnhof ist Teil der Gemeinde Schnega im Süd-Westen des niedersächsischen Landkreises Lüchow-Dannenberg.


Die Siedlung liegt südlich des Kernbereichs von Schnega. Nördlich liegt das 480 ha große Naturschutzgebiet Schnegaer Mühlenbachtal.

Für den täglichen Bedarf können Einkäufe im Tante Enso Laden in Schnega erledigt werden. Weitere Angebote: Bioladen, Supermärkte, Bäcker, Tankstelle, Fleischwaren u.a. sind in Clenze in näherer Erreichbarkeit anzufinden. Da gibt es auch eine Gesamtschule. Die Bahnverbindung bietet eine gute Anbindung.

 

Entfernungen:

Schnega: 2 km
Bergen/Dumme: 5 km
Clenze: 10 km
Suhlendorf: 15 km
Salzwedel: 21 km
Lüchow: 24 km
Dannenberg: 34 km 
Uelzen: 29 km
Lüneburg: 65 km

Ausstattung:

- Außenwände massiv
- Innenwände massiv
- Fenster 2-Fach-Verglasung (78/ca. 2000)
- Einbauküche (2013)
- 2 Bäder mit Badewanne im EG & Dusche im DG
- Anbau mit Hobbyraum, WC & Teeküche
- Große Doppelgarage
- Werkstatt
- Keller
- Öl-Heizung (1986)

JETZT BESICHTIGUNG VEREINBAREN

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

bottom of page